über 1.5 Mio Bestellungen in 17 Jahren
Kauf per Rechnung
Lieferung in 24h
ab 99.- Versandkostenfrei

Kinder Hängematten

Filter schließen
Artikel filtern
von bis
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
an Lager
-10
Topseller
an Lager
-31
Empfehlung
Topseller
Amazonas
Amazonas Hängematte Kangoo
Amazonas Hängematte Kangoo
CHF  69.10 CHF  99.90
an Lager
Empfehlung
Amazonas
Amazonas Hängematte Koala
Amazonas Hängematte Koala
CHF  130.90
an Lager
-35

- Wohnen

Über Kinder Hängematten

Hängematte und Hängesessel - Symbol für gemütliche Entspannung

Eine Hängematte kann sowohl drinnen, als auch draussen angebracht werden. Ob Indoor oder Outdoor - in jedem Fall gilt sie als ein Synonym für Entspannung und Gemütlichkeit. Besonders gerne wird sie, je nach Modell, im Kinderzimmer, im Wohnzimmer, auf dem Balkon oder im Wintergarten genutzt. Es gibt sogar Modelle, die so leicht sind, dass Sie sie sogar auf Reisen mitnehmen oder im Rucksack transportieren können.

Kinder und Erwachsene gleichermassen lieben sie. Eine robuste Kinderhängematte von Amazonas wird entweder aus strapazierfähiger Baumwolle hergestellt oder sie besteht aus widerstandsfähigen Kunstfasern. Ist das der Fall, wird oft Polyamid, die sogenannte Fallschirmseide, verwendet. Baumwolle gilt als ausgesprochen reissfest, sodass das natürliche Material sogar für die langfristige Nutzung ausgelegt ist. Polyamid ist ein festes Material, das sehr leicht ist, lange hält und das sich für Baby- und Kinder-Hängematten sehr gut eignet. Die Stabilität, die Tragkraft sowie die passende Grösse spielen bei der Anschaffung einer solchen Schaukel in jedem Fall eine wichtige Rolle.

Robust, leicht und komfortabel zugleich - die Hängematte

Zum Spielen und Toben für die Kleinen gibt es, ganz nach Belieben, eine praktische Hängehöhle, einen Hängestuhl oder auch einen kindgerechten Hängesessel. All dies sind überaus beliebte Alternativen zur Hängematte. Die Länge einer Hängematte sollte in etwa das Doppelte der Körpergrösse der Person betragen, die sie am häufigsten benutzt. Ist sie für Kinder bestimmt, sollte sie etwa das Dreifache ihres Körpergewichtes tragen können. Bedenken Sie diesbezüglich bei der Auswahl, dass das Körpergewicht beim Ein- und Aussteigen sowie beim Schwingen deutlich höher ist als in ruhiger Sitz- oder Liegeposition. Beachten Sie deshalb unbedingt die Angaben des Herstellers. Ganz gleich, für welche Hängematte Sie sich entscheiden: Der Grundaufbau ist bei fast allen Varianten ähnlich. An den Enden wird das textile Material durch reissfeste Seile gehalten. Manchmal sind Karabiner daran angebracht, oder die Hängematte wird durch spezielle Ösen gehalten.

Warum sind n so gut für Kinder?

Eine Hängematte oder ein Hängesessel macht nicht nur optisch etwas her, sondern auch mit Blick auf Gesundheit und Wohlgefühl sind sie von besonderer Bedeutung. Viele geraten allein beim Anblick einer Hängematte ins Träumen. Tatsächlich lässt sich darin herrlich entspannen. Viele Hebammen empfehlen werdenden Müttern, sich gelegentlich eine Auszeit in einer Hängematte zu gönnen. Das entspannt nicht nur die Schwangere, sondern das sanfte hin und her Schwingen ist auch für das Ungeborene ausgesprochen angenehm. Darüber hinaus können Sie mit einer optimalen Liegeposition einem krummen oder schmerzenden Rücken vorbeugen. Die gesamte Rückenmuskulatur wird entspannt und entlastet. Eine Wohltat für den ganzen Körper!

Experten haben herausgefunden, dass Babys und grössere Kinder in einer Hängematte rascher einschlafen können als in ihrem Bett. So erleichtert das entspannte Liegen in der Hängematte das Einschlafen. Dies liegt vor allem an den sanften Schaukelbewegungen. Daher verwundert es nicht, dass Hängematten nicht nur in Baby- und Kinderzimmern immer häufiger zum Einsatz kommen, sondern dass sie auch ein wesentlicher Bestandteil von Ergotherapien für Kinder und Senioren sind. Dank der seichten Bewegungen verspüren viele Kinder und Erwachsene eine beruhigende Wirkung. Gerade auch für Menschen, die unter einer Hyperaktivität bzw. am Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom leiden, können durch das regelmässige Liegen in der Hängematte Erleichterung verspüren.

So leicht können Sie die Hängematte fixieren

Es braucht nicht viel, um eine Hängematte aufzuhängen. Zwei Bäume im Garten oder zwei solide Pfosten im In- oder Outdoor-Bereich reichen völlig aus. Soll die Hängematte an der Decke montiert werden, sollten Sie vorab die Beschaffenheit und die Tragfähigkeit in Augenschein nehmen. Benutzen Sie ausschliesslich robustes Befestigungsmaterial, wie zum Beispiel abriebfeste Seile oder Karabiner. Grundsätzlich bieten Hängematten dann den besten Komfort, wenn sie leicht durchhängen. Sie können sowohl klassische Tuchhängematten, als auch Stabhängematten erwerben. Letztere sind mit einem Spannstab versehen, der die Liegefläche auseinander spreizt. So behält sie ihre Form und wirft auch auf lange Sicht keine Falten.

Jetzt ganz leicht das passende Modell finden

Bestellen Sie jetzt die Hängematte oder den Hängesessel, der am besten zu Ihnen und Ihren Lieben passt. Die qualitative Wertigkeit Ihres Wunschproduktes ist entscheidend. Dann können Sie sicher sein, lange viel Freude an Ihrer neuen Hängematte zu haben.

kontaktiere uns!
+41 55 460 28 28
Whatsapp
Whatsapp