Zur Startseite gehen

tissi Essen

Der Tissi Hochstuhl als mehrjähriger Begleiter

Sobald Ihr Kind am Esstisch mitisst, nimmt es automatisch aktiver am Familienleben und den Tagesritualen teil. Damit das gemeinsame Essen nicht zur Gefahrenzone wird, hat Tissi einen praktischen Hochstuhl und die geeigneten Zusatzprodukte für das entsprechende Kindesalter.

Tissi Hochstuhl – wandelbar und mitwachsend

Den Hochstuhl von Tissi können Sie ab sechs Monaten einsetzen. Gefertigt aus massivem Buchenholz ist er besonders standhaft und Sie profitieren von dessen Langlebigkeit. Tissi vermarktet das Produkt als mitwachsend. Das heisst, dass er Ihr Kind von Geburt an bis ins hohe Kindesalter begleitet. Mit einem Produktgewicht von 6 kg können Sie den Hochstuhl auch nach Belieben mühelos verschieben. Er weist eine Belastbarkeit von maximal 85 kg aus und hält auch dem Gewicht eines Erwachsenen stand. Das Sitz- und Fussbrett ist in wenigen Schritten verstellbar, was den Hochstuhl zu einer ergonomischen Sitzmöglichkeit macht. Möchten Sie, dass Ihr Baby bereits ab Geburt am Tisch sitzt, können Sie den Neugeborenenaufsatz am Stuhl montieren. Dieser ist in der Neigung verstellbar. So können Sie mit vier Monaten die Beikost in optimaler Lage einführen. Kann Ihr Kind selbstständig sitzen und den Kopf aufrecht halten, können Sie den Neugeborenenaufsatz weglegen und es in den Stuhl setzen. Für diese Situation hat Tissi die unterstützenden Zusätze. Der Brustbügel und das Tischlein in passender Farbe erhöhen die Sicherheit und geben Ihrem Kind Halt beim Sitzen und Essen. Auf dem eigenen Tisch kann es seinen Teller und sein Getränk abstellen und aktiv an den Mahlzeiten teilnehmen. Für maximale Bequemlichkeit gibt es ein Sitzpolster mit kinderfreundlichen Motiven. Durch die S-Form passt der Hochstuhl garantiert an jeden Esstisch. Das Praktische am Hochstuhl ist, dass Sie diesen je nach Alter und Bedürfnis Ihres Kindes abstimmen können. Nach und nach entfallen die einzelnen Elemente und diese alleinige Sitzmöglichkeit begleitet Ihr Kind für viele weitere Jahre. Sitzt Ihr Kind bereits sicher am Tisch und kann selber auf- und absteigen, können Sie den Brustbügel und das Tischlein getrost weglassen. Ab diesem Moment kann es wie ein Erwachsener am Tisch und vom Tisch mitessen.

Was spricht für den Hochstuhl und die Marke Tissi?

Womit dieser sich von anderen Produkten abhebt, ist seine Flexibilität, was ihn so wandelbar und komfortabel macht. Die Produkte des Herstellers sind so konzipiert, dass Sie diese bei Verschmutzungen mit einem feuchten Tuch reinigen können. Falls die Flecken hartnäckig sind, empfiehlt die Marke ein mildes Reinigungsmittel zu benutzen, um die Materialien nicht zu beschädigen. Das Sitzpolster des Hochstuhls ist wasserabweisend. So kann kein Schmutz haften bleiben. Sollte Ihr Kind gröbere Mengen ausschütten, können Sie den Bezug problemlos bei 30 Grad in der Waschmaschine waschen. Sobald Ihr Kind sich aktiver zu bewegen beginnt, steigt auch die Unfallgefahr. Mit der Kippsicherheit des Tissi Hochstuhls zu allen Seiten brauchen Sie sich um Stürze keine Sorgen zu machen. Die Sicherheit Ihres Kindes liegt Tissi besonders am Herzen. Das Unternehmen verzichtet auf den Einsatz belastender Stoffe und freut sich über die Auszeichnung "sehr gut" von ÖKO-Test als einziger seiner Kategorie. Ihr Kind hat mit dieser Sitzgelegenheit ab Geburt seinen festen Platz am Esstisch.