Zur Startseite gehen

TFK Kombikinderwagen

TFK Kinderwagen für sportliche Eltern

Das deutsche Unternehmen TFK will mit seiner Modellreihe der Kombikinderwagen den Lebensstil von sportlichen Eltern unterstützten. Die Kombikinderwagen wachsen mit den Babys mit und können ab der Geburt bis zum Alter von rund sechs Jahren verwendet werden. Ermöglicht wird dies durch die im Lieferumfang enthaltene Babywanne, den Sportsitz und die schwenkbare Lenkstange. Damit die weichen Knochen und Muskeln von Neugeborenen die bestmögliche Stütze haben, werden diese liegend in der Babywanne transportiert. Babys, die bereits selbstständig sitzen können, fühlen sich im Sportsitz mit Blick zu den Eltern gut aufgehoben, während Kleinkinder die Welt entdecken, wenn sie in Fahrtrichtung transportiert werden. Ob Neugeborenes, Säugling, Kleinkind oder Elternteil: Alle profitieren von der guten Qualität und den durchdachten Details der TFK Kombikinderwagen.


 

Praktische Eigenschaften der Kombikinderwagen

TFK will mit seinen Kinderwagen Trends setzen und ein ruhiges Fahrerlebnis ermöglichen. Deshalb sorgt ein robuster Alurahmen für einen vielfältigen Einsatz und eine lange Lebensdauer. Die abnehmbaren Reifen sind luftgefüllt, haben ein Kugellager und geschraubte Speichenfelgen. Die Hinterachsen sind separat gefedert, um ein Fahren über ein unebenes Terrain zu ermöglichen. Die Stösse werden nicht oder nur sehr eingeschränkt an den Kinderwagen übertragen. Damit der Wagen bei abschüssigen Wegen nicht zu schnell wird oder an einem Bahnsteig gut gesichert stehen kann, sind Scheibenbremsen bei jedem Modell eingebaut. Trotz der guten Laufeigenschaften der Räder sind die Kombikinderwagen im Alltag sehr wendig und flexibel, sodass sie auch in der Stadt gut einsetzbar sind. Das grosse Einkaufsnetz nimmt die Einkäufe oder die Spielsachen der Kinder auf.


 

Höchster Komfort für die Kleinen

Damit sich die Babys und Kleinkinder in ihrem Kinderwagen wohl fühlen, muss die Sitzfläche weich und atmungsaktiv sein. So wird eine gute Luftzirkulation ermöglicht und die Kleinen schwitzen nicht. Alle verwendeten Sitzbezüge sind frei von Schadstoffen, erfüllen alle EN Normen und werden regelmässig von unabhängigen Kontrollstellen überprüft. Sollten die Sitzflächen schmutzig sein, können sie abgenommen und mit einem warmen Seifenwasser gereinigt werden. Die Rückenlehne der Wagen ist stufenlos verstellbar, damit auch Kleinkinder, die keine Babywanne mehr benötigen, bei einer Fahrt ein kleines Nickerchen machen können. Das Fussbrett kann verlängert werden, damit auch grössere Kinder gut in dem Wagen sitzen können. Ein integriertes Gurtsystem und ein Sicherheitsbügel garantieren, dass die Kleinen nicht aus dem Wagen fallen können. Um grelles Sonnenlicht nicht an die empfindliche Haut der Babys dringen zu lassen, hat jeder Kombikinderwagen von TFK ein ausziehbares Sonnenverdeck mit hohem Lichtschutzfaktor. Die Kombikinderwagen sind auch als Zwillingswagen oder als Geschwisterwagen für zwei Kinder im gleichen oder unterschiedlichen Alter nutzbar.


 

Praktische Zubehörteile für jeden Einsatz

TFK punktet bei den Kinderwagen mit einer Vielzahl an Accessoires und Zubehörteilen, die das Leben mit den Kleinen erleichtern. Fusssäcke, Lammfelleinlagen oder Matratzenbezüge sorgen für angenehme, kuschelige Wärme im Kinderwagen. Seitliche Reflektorsticker, Klingeln und Lichter erhöhen die Sichtbarkeit bei Dunkelheit oder an regnerischen Tagen. Mit den Handwärmern, der Handyhalterung oder der Getränkehaltung erhöht sich der Komfort für die Eltern. Um bei jedem Wetter den Spaziergang im Freien zu geniessen, gibt es Schutzbezüge, die wind- und wasserfest sind. Die Bezüge passen sich dem Kinderwagenmodell an und bieten den Kleinen viel Freiraum und dank des durchsichtigen Materials eine freie Sicht auf die Umgebung.