Micro

Sortieren nach:

SALE

- 50 %
an Lager
Micro Ellenbogen und Knieschonerset
Micro
Farbe
Micro Ellenbogen und Knieschonerset

14.95  | statt 29.90  (50% gespart)

SALE

- 50 %
an Lager
Micro Balance Bike Deluxe Pro
Micro
Micro Balance Bike Deluxe Pro

150.00  | statt 299.90  (49.98% gespart)

SALE

- 50 %
an Lager
Micro Rückspiegel Set
Micro
Micro Rückspiegel Set

7.40  | statt 14.90  (50.34% gespart)

SALE

an Lager
Micro Rad Deko Pirat
Micro
Micro Rad Deko Pirat

9.90 
Seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 1895 veränderte sich der Roller stetig. Eines der vielen Modelle haben Sie bestimmt auch benutzt. Ihrem Jahrgang entsprechend war das eventuell der kleine Holzroller, der mit Hebelantrieb oder einer mit großen Luftreifen. Meist verwendete man ihn für Kleinkinder, um deren Motorik für das Fahrradfahren zu erweitern. Jahrzehnte stand er im Schatten des Fahrrads. Bis auf einige Modetrends war er nie so richtig „gesellschaftsfähig“. 

Das änderte sich schlagartig als die Firma Micro 1996 anfing, Roller „der Moderne“ zu konstruieren.

Alles begann damit, dass der gebürtige Schweizer Wim Ouboter, einen genialen Einfall hatte. Ouboter hatte keine Lust, zu Fuß zu seinem Lieblingsimbiss zu gehen. Der Weg war zu kurz, um das Auto oder das Fahrrad, aus der Garage zu holen. Aus dieser Not heraus, erfand er kurzerhand den Klapproller. Der Prototyp war ein großes Gestell mit kleinen Inline-Skater-Rollen. Diese winzigen Rollen verliehen dem Gefährt aber ein komisches Aussehen, so dass Wim Ouboter ständig gehässige Bemerkungen in Kauf nehmen musste, wenn er damit unterwegs war. Er tüftelte solange, bis er einen kleinen handlichen Roller zum Einklappen erschaffen hatte. 

Micro wurde 1996 in der Schweiz gegründet und hat dort ihren Hauptsitz im Ort Küsnacht. Die Firma Mobility Systems GmbH in Deutschland, gründete Ouboter im Jahr 2000 mit Thomas Preuhs. Seit 2014 wird die Fertigung des Mini Micro Sporty Scooters und des Microlinos in Binsdorf/Baden-Würtemberg ausgeführt. Von hier aus erfolgen die Belieferungen für Deutschland und die Schweiz.

Das Unternehmen führt in seinem Sortiment Roller, die in der heutigen Zeit Scooter genannt werden, Kickboards, Laufräder und Zubehör, gedacht wird dabei auch an Stunt Scooter und Schnee Scooter. Zudem bietet die Firma für alle Gefährte Ersatzteile. Micro Mobility entwickelt Ihre Produkte selbst und hat darauf etliche Patente angemeldet. Die neuste Innovation aus dem Hause Micro ist der E-Scooter. 

Die Sicherheit der Produkte gewährleistet Ihnen die Firma Micro, in Form von internen Tests und der Verwendung von schadstofffreien Materialien. Die Prüfung durch unabhängige Stellen, wie dem TÜV, der Firma Intertek und der SGS, sind selbstverständlich. Die Einzelteile unterliegen zum Teil der Handfertigung, werden verschraubt und nicht verschweißt, damit ein einfacher Austausch erfolgen kann. An verschiedenen Auszeichnungen ersehen Sie die Qualität, die Sicherheit und die Funktionalität der Modelle. Das Micro Luggage und das Microlino wurden zum Produkt des Jahres gewählt. Das Micro 3 in 1 erhielt den Toy Award, das Mini Micro, das Micro Pedalflow sowie das Micro Luggage den reddot Design Award.