10 Jahre Erfahrung Kauf per Rechnung Lieferung in 24h ab 99.- Versankostenfrei 055 460 28 28
Menü schliessen
Filter schliessen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
listing
an Lager
-19
listing
an Lager
-20
listing
bald an Lager
-28
listing
bald an Lager
-29
1 von 7

Produkte von ergobaby

ergobaby
Ergobaby - Tragen ist Liebe
Das Unternehmen Ergobaby entstand wie so viele gute Ideen aus der Not heraus. Selbst gerade Mutter geworden, war Unternehmensgründerin Karin Frost auf der Suche nach der perfekten Babytrage. Sie konnte jedoch kein Modell finden, was den ergonomischen Anforderungen eines Säuglings entsprach und gleichzeitig - auch über einen längeren Zeitraum- bequem für die Eltern war. So wurde ihre Idee von Ergobaby geboren und Karin Frost machte sich an die Entwicklung einer Babytrage. Diese sollte einerseits die Entwicklung der kindlichen Wirbelsäule ergonomisch korrekt unterstützen und gleichzeitig das Gewicht des Kindes optimal verteilen, so dass Eltern auch bei längerem Ausflügen nicht unter Rücken- oder Nackenschmerzen leiden müssen. Nach mehreren Testläufen und viel Feedback von Eltern und Hebammen war Karin Frost mit ihrem Produkt schließlich zufrieden und die Ergobaby Komforttrage wurde geboren. Unter dem Namen Ergobaby Originalkollektion ist die Ergobaby Komforttrage bis heute erhältlich und kann von Geburt an verwendet werden. Für Neugeborene muss allerdings der, bei der Trage im Preis inbegriffene, Neugeboreneneinsatz verwendet werden. Dieser stellt die ergonomische Anhock-Spreiz-Haltung für die Kleinsten sicher, die für gesundes Tragen unabdingbar ist. Zusätzlich stützt der Neugeboreneneseinsatz den Kopf- und Nackenbereich des Säuglings und verkleinert den Steg, damit auch die Kleinen bequem sitzen. Der Einsatz kann bis zu einem Gewicht von 5,5 Kilogramm verwendet werden und wird nicht mehr benötigt, sobald die Nackenmuskulatur ausgereift ist und das Kind seinen Kopf längere Zeit ohne Unterstützung halten kann. Das ist im Normfall zwischen dem 4. und 6. Lebensmonat der Fall. Anschließend kann die Trage bis zu einem Gewicht von 20 Kilogramm weiterverwendet werden. Die Tragen der Ergobaby Originalkollektion lassen sich dabei in drei verschiedenen Tragepositionen verwenden. Ab Geburt kann das Kind in der Fronttrageweise zur Mutter gerichtet transportiert werden. Sobald das Kind stabil genug ist, kommen dann die Seitentrageweise und die Rückentrageweise dazu. Das ist normalerweise um den 5. Monat herum der Fall. Auch für Eltern wird das Tragen von Ergobaby so angenehm wie möglich gemacht, denn bequeme Schultergurte und ein abgepolsterter Hüftgurt verlangern das Körpergewicht des Kindes gleichmäßig auf Rücken und Schultern der Eltern. Eine praktische Tasche im vorderen Bereich der Trage bietet extra großen Stauraum - so können Eltern das Nötigste griffbereit verstauen. Mit vier verschiedenen Trageweisen überzeugt wiederum die Kollektion Ergobaby 360. Neben der Fronttrageweise, Rückentrageweise und Seitentrageweise kann das Kind in der Ergobaby 360 auch nach vorne gerichtet getragen werden und so die Welt entdecken. Bei allen vier Trageweisen ist die ergonomische M-Position sicher gestellt, jedoch sollte die Fronttrageweise nur für kurze Einheiten von 10 - 15 Minuten am Tag genutzt werden, da es sonst zur Reizüberflutung des Säuglings kommen kann. Eltern sollten bei dieser Trageweise auch aktiv auf die Signale ihres Kindes hören und auf jeden Fall erst ab einem Alter von ca. 5 Monaten einsetzen. Auch die Ergobaby 360 kann ab Geburt bis zu einem Gewicht von ca. 15 Kilogramm genutzt werden. Allerdings muss bei dieser Kollektion der Neugeboreneneinsatz separat erworben werden. Verstellbare, gepolsterte Schultergurte und ein breiter Hüftgurt sorgen auch bei diesem Modell für Komfort beim Tragen für Eltern. Die neueste Kollektion aus dem Hause Ergobaby hört auf den Namen Ergobaby Adapt. Dabei handelt es sich um ein Tragesystem, das von Geburt an genutzt werden kann und dabei ohne Neugeboreneneinsatz auskommt. Wie der Name schon sagt, lässt sich die Adapt nämlich an die Größe des Kindes anpassen. Der Schalensitz wächst dabei mit dem Kind mit und lässt sich in der Höhe verstellen. Mit den vorderen Gurtbändern lässt sich bestimmen, wie ihr Kind in der Trage sitzt und so die ergonomische M-Stellung sicherstellen. Die Nackenpolster können ebenfalls angepasst werden, so dass der Kopf des Kindes optimal gestützt ist. Mit der Adapt können sie ihr Kind in der Fronttrageweise, Rückentrageweise und Seitentrageweise transportieren. Über Kreuz gebundene, gepolsterte Schultergurte und eine Lordosenstürze sorgen für Komfort beim Tragen und entlasten den Rücken und Schulterbereich der Eltern. Für aktive Eltern, die viel zu Fuß unterwegs sind oder gerne wandern hat das Unternehmen zusätzlich die Ergobaby Cool Air Mesh Kollektion im Angebot. Aus kühlem, atmungsaktiven Mesh-Stoff gefertigt, kommen Kind und Eltern selbst bei langen Ausflügen nicht ins Schwitzen. Wie die Ergobaby 360 ermöglicht auch die Performance Kollektion alle vier Tragepositionen in ergonomisch korrekter Anhock-Spreiz-Haltung. Auch diese Kollektion ist ab Geburt bis zu einem Gewicht von etwa 15 Kilogramm nutzbar. Der Neugeboreneneinsatz muss allerdings bei diesem Modell auch separat erworben werden. Alle Babytragen von Ergobaby wurden übrigens vom International Hip Dysplasia Institute mit dem Prädikat „gesund für die Hüfte“ ausgezeichnet. Zusätzlich ermöglichen alle Modelle das diskrete Stillen in der Trage, so dass das Kind bei Hunger nicht extra aus der Trage genommen werden muss. Alle Kollektionen gibt es in verschiedenen modernen Designs in unterschiedlichen Farben, teilweise auch limitiert. Die Kollektionen sind ausschließlich aus strapazierfähiger Baumwolle oder Cool Mesh-Stoffen hergestellt, die beide bei 30 Grad in der Waschmaschine gewaschen werden können. Außerdem verfügen alle Tragen über eine Kopfstütze mit einem Sichtschutz mit UV-Faktor 50+, der Kindern die nötige Ruhe gibt in den Schlaf zu finden. Gleichzeitig schützt die Kopfstütze vor direkter Sonneneinstrahlung und dient als Schutz vor neugierigen Blicken beim Stillen. Als Zubehör für regnerisches und kaltes Winterwetter bietet das Unternehmen zudem ein praktisches Wetterschutzsystem an, das ganz einfach an jede Trage aus jeder Kollektion angebracht und in der Maschine gewaschen werden kann. Der Regenschutzschützt die Kleinen dank wasserabweisendem Rip Stop Gewebe vor Feuchte und Nässe. Für kaltes Herbst- und Winterwetter entwickelte Ergobaby den Winterschutz 2 in 1, der mit weichem Innenfutter aus Fleece für mollige Wärme sorgt und gleichteitig mit wasserabweisendem Stoff trocken hält. Bekannt wurde Ergobaby zwar durch seine durchdachten Tragesysteme, jedoch erweiterte das Unternehmen sein Produktportfolio mittlerweile um einige ausgewählte Produkte. Das Ergobaby Stillkissen unterscheidet sich vor allem durch seine stützenden Eigenschaften von ähnlichen Produkten anderer Hersteller. Zwar ist das Kissen weich, aber gleichzeitig fest, so dass es die gekrümmte Haltung beim Stillen abfängt und dafür sorgt, dass es zu weniger Rückenschmerzen bei stillenden Müttern kommt. Es ermöglicht außerdem das Stillen in mehreren Stillpositionen, kann aber auch beim Füttern von Flaschennahrung benutzt werden. Das Ergobaby Stillkissen verfügt außerdem über einen praktischen Tragegriff, mit dem das Kissen trotz seines Gewichtes bequem von einem Raum zum anderen getragen werden kann. Sobald das Kind auf dem Bauch liegen kann, ist das Stillkissen dank seiner Festigkeit außerdem ein toller Babytrainer, mit dem das Kind seine Muskulatur stärken kann, ohne dabei in weichem Stoff einzusinken. Und schon in der Schwangerschaft kann das Kissen bei Schlafbeschwerden der schwangeren Mutter Abhilfe schaffen. Und auch für den ruhigen Schlaf der Kleinsten hat das Unternehmen mittlerweile ein Produkt im Programm. Der Ergobaby Puck-mich-Sack basiert auf der Jahrhunderte alten Tradition des Puckens, die heute wieder großen Anklang findet. Durch den Pucksack werden die Arme des Babys am Körper fixiert und die Hüfte in eine gesunde Position gebracht. So erfahren die Babys die gewohnte Begrenzung aus dem Mutterleib und werden gleichzeitig in ihrem Bewegungsdrang gehindert, der oftmals zu vermehrtem Aufwachen und unruhigem Schlaf führt. Der Ergobaby Puck-mich-Sack vereinfacht dabei die traditionelle Wickeltechnik des Puckens mit einem leichten Tuch durch ein extra leises Klettverschlusssytsem. Dadurch wird auch Windelwechseln zum Kinderspiel, denn das Kind muss nicht komplett aus dem Sack genommen werden. Der Pucksack besteht außerdem aus atmungsaktivem Baumwoll-Frottiergewebe, das die Körpertemperatur des Säuglings reguliert und für eine angenehme Schlaftemperatur sorgt. Der Puck-mich-Sack ist ab Geburt nutzbar bei einer Körpergröße von 48 - 61 cm und einem Gewicht von 2,7 bis 6,8 Kilogramm. Er kann außerdem problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden. Wie die Babytragen wurde auch der Puck-Mich-Sack vom International Hip Dysplasia Institute mit dem Prädikat „gesund für die Hüfte“ ausgezeichnet und kann bedenkenlos verwendet werden bis das Baby sich von selbst zu drehen oder rollen beginnt. Praktische Wickelrucksäckeund schicke Wickeltaschen runden das Sortiment des Unternehmens ab. Kurzum: Bei Ergobaby finden Eltern alles für eine bindungsnahe, ergonomisch korrekte Erstausstattung für ihr Kind.