Zur Startseite gehen

Ergobaby Kinderwagen

Kinderwagen von ergobaby sind wahre Verwandlungskünstler

Mit der Geburt eines Babys stellt sich die Frage nach dem Transport des kleinen Erdenbürgers. Die Nutzung eines Kinderwagens ist eine individuelle Familienentscheidung. Der Kinderwagen bietet viele Vorteile, denn die Kleinen können darin herrlich bequem schlafen, bei einem kleinen Malheur kann der Säugling im Wagen gewickelt werden und die Einkäufe oder später Spielsachen haben ebenfalls im Wagen Platz. Ein Kinderwagen von ergobaby hat noch weitere Vorteile, denn der Wagen ist ein wahrer Verwandlungskünstler und begleitet die Kleinen ab der Geburt bis zu einem modellabhängigen Körpergewicht von rund 25 kg.

Die Besonderheiten von ergobaby

Jeder Kinderwagen von ergobaby zeichnet sich durch ein Höchstmass an Sicherheits- und Qualitätsmerkmalen aus. Ausschliesslich hochwertige Materialien kommen für den Wagen zum Einsatz und alle notwendigen Zubehörteile sind im Kaufpreis enthalten. Damit die kleinen Lieblinge weich liegen, nutzt ergobaby eine weiche Polsterung und luftgefüllte Reifen aus einem unplattbaren und durchstichfesten Gummimaterial. Diese Reifen nehmen Unebenheiten des Untergrunds auf und federn sanft ab, sodass die Kleinen immer einer ruhige Fahrt haben. Ein zusätzlich eingebautes Federungssystem sorgt für noch mehr Laufruhe. Damit der Kinderwagen robust und gleichzeitig sehr leicht ist, wurden für das Gestell des Wagens hochwertige Aluminiumrohre verwendet. Gelenke mit Stahleinsätzen garantieren die Langlebigkeit des ergobaby Kinderwagens. Ein 5-Punkt-Gurtsystem und ein Sicherheitsbügel sind im Lieferumfang enthalten. Jeder Kinderwagen von ergobaby ist mit einfachen Handgriffen zusammenlegbar und kann bequem im Auto transportiert oder bei Nichtbedarf verstaut werden.

Der Kinderwagen von ergobaby für Neugeborene

Das noch weiche Gewebe der Neugeborenen macht es notwendig, dass Säuglinge liegend transportiert werden sollen. Das schont die Wirbelsäule und stützt den noch schwere Kopf. Jeder Kinderwagen von ergobaby hat ein Neugeborenen-Nestchen und kann dank mehrfachverstellbarer Rückenlehne eine Liegeposition einnehmen. Der Lenker des Wagens ist in der Höhe verstellbar, damit die Eltern eine bequeme Schiebeposition einnehmen können.

Die Welt wird neugierig beobachtet

Aus der sicheren Position des Kinderwagens beobachten grössere Kinder ihre Umwelt. Der Lenker ist schwenkbar, sodass die Kinder in Blickrichtung der Eltern oder vorwärts gerichtet fahren können. Wenn die Kleinen zu den Eltern blicken, vermittelt ihnen das eine Gefühl der Sicherheit und Kommunikation kann stattfinden. In Fahrtrichtung entdecken die Kleinen die Welt. Die sitzende Position ist für Babys erst ab einem Alter von vier bis fünf Monaten sinnvoll, weil erst zu diesem Zeitpunkt die Muskeln kräftig genug sind, um den Kopf gut halten zu können. Je älter die Kinder werden, desto aktiver sind sie im Kinderwagen, weshalb das Gurtsystem und der Sicherheitsbügel eine grosse Rolle spielen. Die Fussstütze kann abgesenkt werden und das Kleinkind sitzt aufrecht, aber gut gesichert, im Wagen.

Praktische Zubehöre und einfache Pflege

Sollte der Wagen oder der Sitzbezug durch den Gebrauch schmutzig geworden sein, dann können beide mit warmen Wasser, etwas Seife und einem weichen Tuch abgewischt und gereinigt werden. Die vielen Zubehörteile sind praktisch und erlauben den Einsatz der Kinderwägen bei jedem Wetter. Der Regenschutz hält den Regen von den Kleinen fern und das Sonnenverdeck schützt vor den schädlichen Strahlen der Sonne mit einem hohen UV-Schutz. Getränkehalter sind bereits im Lieferumfang enthalten und nehmen die Babyfläschchen ebenso auf wie das Wasser oder den Kaffee für die Erwachsenen. Ein grosser Einkaufskorb erlaubt den Eltern den Einkauf mit den Kleinen zu absolvieren oder ist unverzichtbar bei einem Besuch des Spielplatzes, denn Sandspielsachen, Kuscheltiere oder ein Ball haben darin Platz.