über 800'000 Bestellungen in 12 Jahren Kauf per Rechnung Lieferung in 24h ab 99.- Versandkostenfrei

BIG Rescue Sound Wheel

CHF 27.90
SW800056493

an Lager

1

verfügbar

Voraussichtlicher Versand Montag
Das Rescue Sound Wheel sorgt für pure Unterhaltung während einer Fahrt mit dem BIG BOBBY CAR.... mehr
Produktinformationen "BIG Rescue Sound Wheel"

Das Rescue Sound Wheel sorgt für pure Unterhaltung während einer Fahrt mit dem BIG BOBBY CAR. Das Steuerrad für Rettungsleute löst alle Signale für einen schnellen Einsatz aus. Die Rettungskräfte ab einem Jahr sind mit diesem Zubehör bestens ausgerüstet. Damit bei einer flizigen Fahrt auch alle Passanten auf die Seite springen, wurden blaue Seitenlichter integriert. Zu der restlichen Betätigung des Steuerrads ist folgendes integriert: Anlasser, Hupe, Feuerwehrsirene, Polizeihubschrauber, Polizeisirene, Polizeifunk, Notruf und Polizeihund. Die Montage kann durch einen Elternteil ausgeführt werden.

Eigenschaften:

  • Rettungssteuerrad mit verschiedenen Signalen
  • Integrierte Blinklichter
  • Passend für alle BIG BOBBY CARs 
  • Empfohlen ab einem Jahr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BIG Rescue Sound Wheel"
Dieses Produkt hat noch keine Bewertungen. Möchten Sie die erste Bewertung erstellen?
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
bitte Sterne vergeben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Sind Sie in den 70er Jahren geboren, dann ist der Firmenname BIG ganz bestimmt ein Begriff für... mehr
Hersteller "BIG"

Sind Sie in den 70er Jahren geboren, dann ist der Firmenname BIG ganz bestimmt ein Begriff für Sie. Seit diesem Jahrzehnt gibt es das Bobby-Car. Seit seiner Anfangsproduktion im Jahr 1972 sieht man dieses Kultobjekt in vielen Spielzimmern, in Parks, auf Straßen und Spielplätzen bis in die heutige Zeit. Am Anfang nur in Signalrot, heute in etlichen Farben und Ausführungen. Johann Höfler gründete 1938 in Fürth eine Metallspielwarenfabrik, in der damals Blechspielzeuge hergestellt wurden. Nach der Übernahme von Ernst Bettag im Jahr 1954 kam die Produktion von Blechwagen hinzu. Diese Blechwagen, die „Racing Cars“ getauft wurden, waren ein Verkaufsschlager. Sie wurden innerhalb eines Jahres 1,2 Millionen Mal veräußert. 1956 stellte Ernst Bettag die Herstellung der Spielzeuge auf Kunststoff um und erfand das Rutschfahrzeug.

Der Name BIG Spielwarenfabrik entstand 1962. Der Büffel, der als Markenzeichen des Unternehmens auf den Spielzeugen zu sehen ist, zierte 1966 das erste Produkt. Von 1972, dem Entstehungsjahr des Bobby-Cars, bis 1998, brachte die Firma BIG immer neue Spielideen auf den Markt. Bekannt wurden beispielsweise die BIG-Dominosteine und der Hula-Hopp-Reifen des Herstellers. Die nächste Innovation war der BIG-John Kindertraktor, der weltweit das erste Tretfahrzeug mit funktionierender Ladeschaufel war.

1998 vernichtete ein Großbrand das Werk in Fürth, aber die Produktion wurde 1999 in einem neu gebautem Werk wieder aufgenommen. Die Firma hatte jetzt Ihren Sitz in Burghaslach. 2004 wird das Unternehmen von der Simba Dickie Group übernommen, die ungefähr 10 Millionen Euro in die Fabrik investierte. Das Spielzeugsortiment stieg bis zum Jahr 2009 auf 200 verschiedene Spielzeuge an. Für noch mehr Zuwachs auf dem Spielzeugmarkt sorgte 2010 die Linie BIG-Power-Worker, die sich 2014 durch die BIG-Maxi-Trucks ergänzte. Die BIG-Spielwarenfabrik GmbH & Co. KG gehört heute zu den bekanntesten Spielwarenherstellern in Deutschland.

Schreiben Sie uns einfach!
+41 55 460 28 28
Whatsapp
Whatsapp