Zur Startseite gehen

ABC Design Wickeltaschen

Wickeltaschen von ABC Design für ein praktisches Unterwegs mit den Kleinen

Eltern zu sein heisst nicht, dass die Zeit mit dem Nachwuchs nur zu Hause verbracht wird. Vielmehr sind moderne Eltern mit ihren Babys in der Stadt und am Land zu Spaziergängen, Ausflügen, Besorgungen, Veranstaltungen und zu den verschiedensten Aktivitäten unterwegs. Damit alle notwendigen Utensilien für die Kleinsten stets griffbereit sind, bieten Wickeltaschen von ABC Design eine praktische und formschöne Möglichkeit. Auf der Suche nach der perfekten Wickeltasche, müssen Eltern einige Punkte beachten:

Taschen von ABC Design sind für Babys ausgestattet

Um ein Chaos in der Wickeltasche zu vermeiden, muss diese mit sinnvollen Fächern und Unterteilungen ausgestattet sein, schliesslich muss in der Tasche einiges Platz finden. Für eine malheurfreien Ausfahrt mit den Kleinsten gehören in die Tasche mindestens zwei Windeln und die notwendigen Pflegeprodukte wie Cremen, Lotion oder Feuchttücher. Die Windeln werden nach dem Gebrauch in einen Mistsack gegeben, der natürlich ebenfalls in die Tasche gepackt gehört. Ein Reservegewand hilft, wenn die Windeln ausgelaufen sind oder wenn Babys durch das Zahnen nass sind. Spuchtuch, Lätzchen und Schnuller sind in die Tasche ebenso einzupacken, wie auf die Trinkflasche, Kekse oder Obst nicht vergessen werden darf. Schliesslich vervollständigt eine Wickelunterlage die Ausstattung. ABC Design punktet mit einer sinnvollen Ausstattung, bei der eine wasserdichte Unterlagsmatte bereits integriert ist. Eine Innentasche ist isoliert, sodass der Brei oder Tee für die Kleinen warm gehalten wird. Zusätzliche Schlaufen und Laschen erlauben eine getrennte Unterbringung der Utensilien. Damit die Mamas und Papas ebenfalls ihre Schlüssel oder Ausweise in den Wickeltaschen unterbringen, sind Fächer mit Reissverschluss und Aussenfächer mit Magnetverschluss vorgesehen. Ein aussen hängender Karabiner erlaubt die Anbringung des Wohnungsschlüssels, damit ein lästiges Suchen nach diesem vermieden wird. Selbstverständlich kann der Karabiner auch genutzt werden, um die kleine Utensilientasche anzuhängen, die bei jeder Wickeltasche von ABC Design inklusive ist. Hier können die wichtigsten Kleinigkeiten verstaut werden, um den Schnuller des kleinen Lieblings oder ein Taschentuch stets griffbereit zu haben.

Wickeltaschen wirken wie grosse Handtaschen

Wickeltaschen haben sich zu einem modischen Accessoire von Eltern entwickelt, die durch ihr Design auffallen. Leder und Stoff mischen sich formvollendet bei den Taschen von ABC Design. Im Zubehör enthalten sind verschiedene Gurten, damit die Wickeltaschen nach Belieben getragen werden können. Kurze Henkel eignen sich dann, wenn die Tasche in die Hand genommen wird. Beim Arztbesuch hilft die Tasche in der Hand, um in der Ordination alle Unterlagen mitzubringen. Für die Ausfahrt im Kinderwagen werden die Wickeltaschen am Henkel des Wagens angebracht. Besonders einfach funktioniert die Befestigung mit dem ABC-Design Klicksystem bei den ABC-Kinderwägen. Der grosse Schultergurt ermöglicht ein Tragen als Crossbody-Bag oder als klassische Schultertasche, da die Gurten stufenlos verstellbar sind. Die Materialien der Taschen von ABC Design sind strapazierfähig und qualitativ hochwertig verarbeitet. Die Nähte sind doppelt vernäht und am Boden sind kleine Metallstifte angebracht, um die Tasche sicher abstellen zu können. Gleichzeitig schützen diese Metallfüsse vor einer Verschmutzung des Bodens. Sollten die Taschen trotzdem schmutzig werden, können Flecken mit einem feuchten Tuch entfernt werden. ABC Design setzt auf farblich neutrale Taschen, um den Einsatz für die ersten drei Lebensjahre der Kleinen für alle Familienmitglieder zu garantieren.

Die passenden Grössen der Wickeltaschen

Bei vielen Neofamilien gehört die Wickeltasche zur Erstausstattung dazu. Vor dem Kauf ist es sinnvoll über den Einsatz der Tasche nachzudenken, denn davon ist die Grösse der Tasche abhängig. Für kurze Ausflüge oder Besorgungswege ist es nicht notwendig mehrere Ersatzgewänder mitzunehmen oder eine komplette Mahlzeit in der Wickeltasche zu verstauen. Soll in der Tasche auch das Lieblingsspielzeug eines Geschwisterkindes untergebracht werden und sind Ganztagesausflüge geplant, dann muss die Tasche entsprechend gross sein. Durch den Umfang und den Inhalt der Tasche ergibt sich ein Gesamtgewicht, das oftmals einige Kilos erreicht. Aus diesem Grund achtet ABC Design auf ein geringes Eigengewicht der Tasche. Mit durchschnittlich 1,2 bis 1,4 kg sind die Taschen leicht und können nach Belieben mit den Utensilien für Babys Geborgenheit unterwegs angefüllt werden. Um Wickeltaschen stets einsatzbereit zu halten, ist ein Tipp unverzichtbar. Sofort nach dem Nachhausekommen von einem Ausflug müssen die Taschen neu bestückt werden und gebrauchte Windeln durch frische erstzt werden. So ist die Tasche stets einsatzbereit.