Zur Startseite gehen

ABC Design Autositze

ABC Design - das Unternehmen

Mit der Idee, qualitativ hochwertige Kinderartikel auf den deutschen Markt zu bringen, startete Dietmar Fischer durch. Die Gründung der Firma ABC Design fand bereits im Jahr 1989 statt, sodass man zurecht sagen kann, das Familienunternehmen hat Erfahrung im Bereich Kinderausstattung und weiß, was für Familien und Kinder wichtig ist. Das Unternehmen begann, seine ersten Kollektionen zu kreieren und diese im Anschluss auf deutschen Messen vorzustellen. Nicht mal zehn Jahre später wurden die Artikel schon in 26 Ländern weltweit vertrieben. Über die nächsten Jahre entwickelte sich die Firma zu einer in weiteren Ländern beliebten Marke. Im Jahr 2003 erschien die erste Kinderwagen-Autositz-Kombination. In den kommenden Jahren wurde die familienfreundliche Marke mit diversen Preisen wie die goldene Messe-Auszeichnung und den IDEA Award in Silber ausgezeichnet. Erst in den letzten Jahren priorisierte der Hersteller die Entwicklung von Kinder Autositzen, die sowohl Eltern als auch Kindern Spaß machen.

Firmenphilosophie von ABC-Design

Die Marke legt großen Wert auf sichere und hochwertige Kinderausstattung. Dabei ist es egal, ob es sich um Kinderwagen oder Kinder Autositze handelt. Vor allem die gute Qualität und sorgfältige Verarbeitung überzeugt die Kunden. Ein weiterer Punkt, der das Unternehmen ausmacht, ist Innovation. Neue Kollektionen sind mit hilfreichen Details und Funktionen ausgestattet. Dabei geht der Hersteller auf die Wünsche der Kunden ein. Mithilfe einer Umfrage an Eltern entwickelte ABC Design verschiedene Kinderwagen-Modelle der PLUS-Serie. Besonders auffällig ist das Zusammenspiel von Design und Funktionalität. Die Produkte bieten nicht nur eine leichte Handhabung, hohe Sicherheitsstandards und viele hilfreiche Funktionen, sondern sind ebenfalls optisch ansprechend. Eine große Herzensangelegenheit ist dem Unternehmen der Komfort und das Wohlergehen der Kinder. Deswegen legen sich die Mitarbeiter ins Zeug, um die Produkte so gemütlich, solide und sicher wie möglich für ihre Nutzer zu machen. Auch in Sachen Nachhaltigkeit engagiert sich das international bekannte Familienunternehmen. Es produziert seine Modelle mit Blick auf die Umwelt. Neueste Produkte bestehen teilweise aus recycelten Materialien wie PET-Flaschen.

ABC Design Autositze 

 Am Anfang der Firmengeschichte spezialisierte sich das Unternehmen auf Kinderwagen. Mittlerweile erschafft es obendrein praktische und kompakte Kinder Autositze, die den gängigen Sicherheitsstandards entsprechen. Insbesondere in den letzten Jahren wurden verschiedene Autositze für Kinder auf den Markt gebracht, die Eltern in Funktionalität und Aussehen begeistern.

Kinder Autositze für jede Altersgruppe 

 Die aktuellsten Autositze für Kinder der Marke ABC-Design sind die Modelle Tulip, Aspen und Mallow. Von der Marke entwickelte Babyautoschalen erfüllen die i-Size EU-Standards optimal und sorgen somit für einen umfangreichen Schutz der kleinen Mitfahrer. Die Autoschale Tulip kann bereits ab Geburt zum Einsatz kommen und eignet sich für Kinder im Alter von bis zu 15 Monaten. Modelle wie Aspen und Mallow wachsen mit den Kindern mit, denn sie verfügen über zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten. Auf diese Weise können sie teilweise bis zum zwölften Lebensjahr genutzt werden.

Standards der Produkte von ABC Design

Die Autositze der Kindermarke sind gut durchdacht und mit vielen Funktionen ausgestattet, die Eltern und Kindern das Leben leichter machen. Die Priorität des Unternehmens liegt stets auf der Produktsicherheit, denn es ist sich seiner Verantwortung bewusst. Doch auch andere Elemente befinden sich im Fokus des Familienunternehmens. Auf die praktischen Eigenschaften der ABC-Design-Modelle wird im Folgenden eingegangen:

Hoher Komfort für Eltern und Kind

Damit sich Kinder sowohl auf kurzen als auch auf langen Autofahrten in ihren Sitzen wohlfühlen, sind die Autositze mit Elementen ausgestattet, die den Fahrkomfort verbessern. In der Regel zählen weiche Sitzpolster, die außerdem atmungsaktiv sind und somit einer Überhitzung vorbeugen, zu der Ausstattung der Kinder Autositze. Dank des integrierten Belüftungssystems wird Hitze vom Körper der Kleinen weggeleitet. Ein weiterer Standard ist die ideale Anpassung an den kindlichen Körper. Dies gelingt über eine höhenverstellbare Kopfstütze, eine anpassbare Rückenlehne oder entnehmbare Sitzpolster speziell für Neugeborene. Die Veränderung der Sitzposition ist ein weiteres Plus für den Komfort. Wenn man den Sitz in die Ruheposition bewegt, wird der Körper in eine nach hinten geneigte Position gebracht. Dadurch kann der Kopf des Kindes im Schlaf nicht nach vorne fallen und ist besonders geschützt.

Sicherheit ist ein Muss 

 Zahlreiche Funktionen gewährleisten die Sicherheit von Kindern im Falle eines Aufpralls. Zunächst setzt der Hersteller auf solide 5-Punkt-Gurte. Ältere Kinder können mittels des integrierten 3-Punkt-Gurt des jeweiligen Fahrzeugs angeschnallt werden. Eine gute Befestigung der Sitze im Fahrzeug versprechen die eingebauten Isofix-Systeme, wodurch ein Verrutschen oder Hin-und-Her-Wackeln der Autositze verhindert wird. Die Sitze verfügen an den Kopfstützen über einen robusten Seitenaufprallschutz, der Kopf, Nacken und Rücken der Kinder optimal vor Stößen und Aufprallen schützt. Eine weiche Polsterung sorgt für zusätzlichen Schutz.

Pflegeleicht und praktisch

 Insgesamt sind die Kinder Autositze von ABC-Design mit diversen praktischen Details versehen. Diese erhöhen den Komfort und die Sicherheit und erleichtern die Nutzung der Produkte. Darüber hinaus sind die Sitze allesamt leicht zu reinigen, denn die Sitzbezüge lassen sich abnehmen und sind für die Maschinenwäsche geeignet. Oberflächliche Verschmutzungen lassen sich mühelos mit einem nassen Tuch abwischen.